Leezenexplorer

Am 30. Mai.2021 startete meine Radreise von Münster nach Moskau. So war der ursprüngliche Plan. Leider gehts ab Danzig nicht weiter nach Norden und Osten, so dass bei Kilometerstand  1600 die Reise Richtung Süden zum Mittelmeer weitergeht. Nach den Europaradweg R1 erwartet mich nun die Eurovelo 9. Die Corona Beschränkungen lassen es leider nicht anders zu, aber so schlimm ist die ungewollte Planänderung ja nun auch nicht.

Insgesamt sind es acht Wochen Zeit mit mir allein und meinem Bike. Die Zeit wird mir zwischen zwei Jobs geschenkt.  Neue Landschaften, Kulturen und Leute kennenlernen, Sporttreiben, ein mentaler Reset und ein wenig Abenteuer.  Kein Wettkampf, kein Stress, mehr den Weg genießen, so sollen es rund 4.500 Kilometer im Sattel werden. Ich freu mich. Wahrscheinlich das größte, was meine Frau und mein Sohn mir zum 50ten schenken können. Freiheit für diese Reise - Danke!

 

Reisefortschritt

 🇳🇱 🇩🇪 🇵🇱 🇨🇿 🇦🇹 🇸🇰 🇭🇺 🇭🇷 🇸🇮 🇮🇹 🇦🇹 🇩🇪

24.07.2021

56. Etappe Tegernsee München 68km

Strecke

 4413km

Spendenstand Aktion Lichtblicke

6.526€

Folgt mir mit meinen Berichten und ich würde das Ganze gerne auch dazu nutzen auf Mitmenschen aufmerksam zu machen, denen es nicht so gut, wie mir.

Seid gerne aufgefordert einen kleinen Betrag für die Aktion Lichtblicke zu spenden. 

Tagebuch :

Folgt mir mit meinen Berichten und ich würde das Ganze gerne auch dazu nutzen auf Mitmenschen aufmerksam zu machen, denen es nicht so gut, wie mir.

Seid gerne aufgefordert einen kleinen Betrag für die Aktion Lichtblicke zu spenden. Meine Challenge ist, je gefahrenem Kilometer 0,10€ beizusteuern. Gerne könnt ihr mir auch ein Logo/Bild senden, das ich dann gerne auf dieser Seite veröffentliche. Ich freue mich auch sehr für eine kräftige Verlinkung und Verbreitung in jeglichen Social Media Kanälen. Alles für den guten Zweck.


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Grzegorz and Dominik Kinal
Vor 23 Tage

I had a pleasure to meet Markus on his way in Poland close to Wroclaw. He was on his day 30th, we were on our 1st day with my son, on total 5 days trip.
This, what is 50th anniversary for you , was 25th anniversary for my bike :)
Meeting you was a great moment for my 11 year old son, as he saw clearly how fantastic multiday biking is, and how nice people you can meet from all around world. For next days of our trip we were still hoping to meet you again. But you need to travel further, we came back home.
What is more, if you are from Munster, that area was also for me important, still have good memories when around 1997 as a teenager took part in cycling competition in Telgte by Munster, and had some leisure time trip to beautiful Munster.
Markus, this what u are doing is a great thing, we wish you all best for your travel and for your charity action! :) Take care, and see you again on bike routes!

Mariusz Owczarek
Vor 2 Monate

Markus, viel Erfolg und viel Spass! Werdest Du Wrocław vorbeifahren ? Wenn ja, dann melde Dich unbedingt bei mir.

Andreas Baumermann
Vor 4 Monate

Ich finde dass ist eine Riesensache! Wünsche Dir viel Erfolg und Durchhaltevermögen und immer genug Luft auf den Pneu.

Mark Schubert
Vor 5 Monate

Tolle Aktion, die ich gerne verfolgen werde! Ich wünsche Dir einen hoffentlich planmäßigen Start und eine unvergessliche Tour. Gute Vorbereitung noch & viele Grüße, Mark

Frank Leupers
Vor 6 Monate

Schon heute ganz viel Spaß und mögest du von den Wölfen verschont bleiben, sowohl zwischen den Beinen als auch bei der Fahrt durch die osteuropäischen Wälder!

Markus
Vor 6 Monate

Klasse Aktion